ARA = Audax Randonneurs Allemagne
ACP Code 111 000
Audax
= Der Begriff Audax ist die lateinische Bezeichnung für mutig oder kühn.1897 schafften es italienische Radsportler, zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang 200 km auf dem Rad zurückzulegen. Daher wurden sie als les audacieux ( die Tapferen ) bezeichnet. 1904 führte Henri Desgrange den französchischen Audax ein. Übrigens war es auch Henri Desgrange, auf dessen Anregung hin 1903 erstmals die Tour de France veranstaltet wurde.Audax-Brevets sind sowohl Ausdauer-als auch Pünktlichkeitsprüfungen (franz. le Brevet bedeutet Diplom, Prüfungszeugnis ).
Randonneurs
= Bei den sogenannten Randonneurs oder Randonnees ( franz. la randonnee bedeutet große Tour, Fernfahrt ) wird jeweils eine Rundstrecke angeboten, die jeder Teilnehmer in seinem individuellen Tempo zurücklegt.Im Gegensatz zu den in der Regel voll durchorganisierten Radmarathons ist bei den Randonneurs bzw.Randonnees der Teilnehmer auf sich selbst gestellt; das Startgeld ist dementsprechend gering. Die Strecke ist meist nicht ausgeschildert, die Teilnehmer fahren nach Streckenbeschreibungen. Es gibt keine organisierten Verpflegungsstellen; man kehrt entweder auf der Strecke ein oder man bringt sich seine eigene Verpflegung mit bzw. kauft diese unterwegs ein. Bei vielen Veranstaltungen gibt es nicht einmal feste Kontrollstellen. Vielmehr läßt man sich seine Kontrollkarte in den auf der Streckenbeschreibung angegebenen Ortschaften in irgendeinem Geschäft oder einer Tankstelle abstempeln als Nachweis dafür, daß man in der vorgegebenen Zeit dort war. Diese Art der der Organisation hat ihren eigenen Charme, bekommt man doch so ganz andere Kontakte mit der einheimischen Bevölkerung. Der ursprüngliche Charakter der Radtouristik , des Kennenlernens fremder Regionen und ihrer Bewohner, ist bei diesem Typ von Veranstaltung sehr viel mehr erhalten als dies bei den Marathons in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Skandinavien der Fall ist.
Allemagne
Audax Randonneurs Allemagne ARA wurde 1992 in Hamburg gegründet . Eine Mitgliedschaft im Sinne eines Vereines gibt es nicht. Jeder Randonneur der die Regeln befolgt und sich Sportlich Fair verhält ist willkommen, es ergibt sich hieraus keine Verpflichtung.Die A.R.A - Organisatoren sind im Weltverbannd Les Randonneurs Montiaux LRM organisiert.
A.R.A will einenen Beitrag zur Förderung des Radfahrens im allgemeinen und des Langstrecken Fahrens im besonderen leisten. Die A.R.A. Organisatoren der verschiedenen Regionen Deutschlands sind alleinberechtigt die Qualifikations-Brevts für das Legendäre Langstreckenrennen Paris - Brest - Paris ( Randonneurs ) , sowie die anderen RM 1200 km Events, durchzuführen.
Die kürzeste Distanz die angeboten wird beträgt 200 km, und die längste 1000 km +.
Ausrüstung = Nützliche Begleiter
ACP = Audax Club Parisien